Mein Angebot

  • Ich biete Coaching für Führungspersonen im Bereich Personal Branding und Kommunikation im Unternehmen.
  • Ich entwickle Soundbites, Wordings und Tone of Voice. 
  • Ich gebe Strategie-Workshops in Social Media, Community Building, Storytelling und Newsroom-Aufbau. 
  • Außerdem bin ich buchbar als Moderation und Vortragsrednerin.

Newsroom

Unternehmen und große Organisationen brauchen Konzepte, um ihre Themen effizienter zu steuern und Kommunikation ressortübergreifend zu bündeln und zu organisieren. 


Ich habe in den größten Verlags-Newsrooms dieses Landes in leitenden Funktionen gearbeitet, einen Newsroom auf Agenturseite mitaufgebaut und den politischen Newsroom der SPD im Wahlkampf geleitet. 

Gerne berate ich beim Auf- oder Umbau der internen Kommunikationsabteilung. 

Formatentwicklung

Eine schicke Kachel ist nicht alles und ein virales Video noch kein Konzept. Ich bin eine kreative und strategische Entwicklerin von nachhaltigen Kommunikationsformaten, die erklären, emotionalisieren oder aktivieren.

Ich erarbeite Kampagnen oder individuelle Kommunikation, die digitale Säulen auflöst, Menschen miteinander verbindet und bewegt. 

Ich arbeite gerne mit klaren KPIs oder CTAs, die ich natürlich auch mit den Stakeholdern entwickle. 

Soundbites, Presse, Tone of Voice

An ausgefeilten Visionen und Strategien mangelt es in großen Organisationen, Verbänden oder Unternehmen meist nicht. 

Da gibt es Unternehmensleitbilder und Kommunikationsziele, Personal-Branding-Strategien und Marken-Guidelines. 

Aus den übergeordneten Strategien einer Organisation oder eines Unternehmens entwickle ich konkrete Kommunikation und digitale Formate für sämtliche Eventualitäten.





Workshops

Ich biete Workshops an zu den Themen Social-Media-Strategie, Community Building und Formatentwicklung. 

Regelmäßig gebe ich Seminare, in denen es um Storytelling und Distributionsstrategien geht und um die Frage, mit welchen Formaten man auf welchen Plattformen was erreichen kann. 

Seit dem Bundestagswahlkampf berate ich Ministerien, Landesregierungen, Parteien und Verbände, wie man eine digitale Kampagne steuert. Im Fokus steht die Frage, mit welchen konkreten KPIs und Formaten sich die Kampagnenziele erreichen lassen. 




Was mir wichtig ist: 

Qualitative Reichweite

Ich zähle keine Likes. Ich denke um die Ecke, um klare KPIs zu erreichen und bin bekannt als Vordenkerin, wenn es darum geht, die Mechaniken der fragmentierten Öffentlichkeit dafür zu nutzen.

Die neue Währung heißt: qualitative Reichweite. Egal, ob es um neue Zielgruppen, den Umgang mit Communitys oder Reichweitenkonzepte geht.

Ihr denkt euch jetzt vielleicht: Klingt alles super, aber was heißt das ganz konkret? Ich habe in zahlreichen Podcasts, Vorträgen, und Interviews von meiner Arbeit erzählt. Bitte hier entlang.